header-presse_2.jpg

Aktuelle Warnung vor Ping-Anrufen

Schutz vor Rufnummernmissbrauch

Die Backens Systems GmbH warnt vor den sogenannten Ping-Anrufen. Diese Form von Lockanrufen zielt darauf ab, den Angerufenen neugierig zu machen und einen Rückruf zu provozieren. Schnell genug abzuheben, ist unmöglich. Wird dann die angezeigte Rufnummer zurückgerufen, entstehen hohe Kosten von teilweise mehreren Euro pro Minute. Aktuell gehen vor allem Anrufe unter Anzeige ausländischer Rufnummern aus Tunesien (Vorwahl +216) und Burundi (+257) ein und führen zu zahlreichen Verbraucherbeschwerden. Die Backens Systems GmbH rät davon ab, die unbekannten Nummern zurückzurufen und dazu die Bundesnetzagentur über die Ping-Anrufe zu informieren.

UNTERNEHMENSINFORMATION

Die Backens Systems GmbH ist ein mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen, das sich seit 1995 durch die Liebe zur technischen Perfektion auszeichnet. Dahinter stehen ein Inhaber und ein Team von technikbegeisterten Menschen, die sich auf die Installation und Pflege von Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik spezialisiert haben. Sie sorgen stets dafür, dass die Lösungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zuverlässigkeit und die Sicherheit für Mensch und Maschine stehen dabei immer im Mittelpunkt.

Backens Systems GmbH
Dirk Backens
Max-Volmer-Straße 14
40724 Hilden
02103 / 78902-0
02103 / 78902-49
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet